Schwangerschaftsdiabetes – Was gegen zu hohen Blutzucker hilft.
Seite auswählen
Rückbildungsgymnastik

Schwangerschaftsdiabetes?! Das solltest Du jetzt tun.

Hilfe gegen zu hohen Blutzucker in der Schwangerschaft

Eine in der Schwangerschaft häufig auftretende Erkrankung ist die sogenannte „Schwangerschaft-Diabetes“, auch „Gestations-Diabetes“ genannt. Zwar klingt diese Art der Diabetes nach der Schwangerschaft meistens von alleine wieder ab, aber während der Schwangerschaft ist sie für Mutter und Baby leider nicht ganz harmlos. Und leider ist grundsätzlich keine Schwangere so ganz sicher davor daran zu erkranken, „Schuld“ haben (mal wieder) die Schwangerschaftshormone. Aber auch eine falsche Ernährung und mangelnde Bewegung können Ursache für eine Schwangerschaftsdiabetes sein.

Schwangerschaftsdiabetes

Tipps im Umgang mit Schwangerschaftsdiabetes

1.) Bewege Dich mehr!
Ja, leider ist dies einer der Schlüssel im Umgang mit einer ernährungs- und verhaltensbedingten Schwangerschaftsdiabetis. Verschaffe Dir im Alltag immer wieder kleiner Bewegungseinheiten. Gehe mehr zu Fuß oder mach ein leichtes Fitness- und Bewegungsprogramm an der frischen Luft. Es muss (soll!) kein Hochleistungssport sein, dafür lieber regelmäßig, denn Bewegung bringt auch Deinen Stoffwechsel in Schwung und senkt Deinen Blutzuckerspiegel.

2.) Stelle Deine Ernährung um!
Vermeide Produkte mit viel Zucker und aus Weissmehl, da sie Deinen Blutzuckerspiegel sprunghaft ansteigen lassen. Ersetze Brot, Brötchen oder Nudeln lieber durch Vollkornprodukte. Diese haben den Vorteil, dass sie den Blutzuckerspiegel viel langsamer ansteigen lassen und er nicht so rapide wieder fällt. Du bleibst damit auch viel länger satt. Iss mehr Gemüse statt Obst. Obst enthält viel Fruchtzucker, der sich ebenfalls negativ auf Deinen Zuckerspiegel im Blut auswirkt. Im Gemüse ist davon weitaus weniger vorhanden. Also, greif mal öfter zur Möhre als zur Banane.

Und generell gilt: Du musst nicht für zwei essen. Achte auf eine ausgewogene Ernährung, integriere öfter mal Seefisch und ein gutes Stück Fleisch in Deinen Speiseplan. Hülsenfrüchte wie Linsen oder Bohnen sind tolle Eiweißlieferanten, Müsli und Vollkornnudel oder Vollkornbrot geben Dir und Deinem Baby die nötigen Ballaststoffe und versorgen euch zusätzlich mit wichtigen Vitaminen. Als Getränke bieten sich Mineralwasser und Früchte, oder Kräutertees an.

In allen konkreten Fragen rund um Deine eventuelle Schwangerschaftsdiabetes berät Dich auch Dein Frauenarzt vor Ort.

Geburtsvorbereitung bei Dir zu Hause

Entspannt durch die Schwangerschaft
Gut vorbereitet auf die Geburt
Jetzt buchen und sofort starten

    Geburtsvorbereitungskurs Online mit Hebamme Nadine Beermann

    Fit für die Geburt Deines Babys

    N
    Mit gutem Gefühl durch die Schwangerschaft

    Lerne alles, was in der Schwangerschaft wirklich wichtig ist

    N
    Fit in der Schwangerschaft

    Geburt erleichtern und beweglich bleiben

    N
    Bequem bei dir zuhause – Freie Zeiteinteilung

    Auf Deinem Smartphone, Tablet, PC oder Smart-TV

    Geburtsvorbereitungskurs Online mit Hebamme Nadine Beermann

    Fit für die Geburt Deines Babys

    N
    Mit gutem Gefühl durch die Schwangerschaft

    Lerne alles, was in der Schwangerschaft wirklich wichtig ist

    N
    Fit in der Schwangerschaft

    Geburt erleichtern und beweglich bleiben

    N
    Bequem bei dir zuhause – Freie Zeiteinteilung

    Auf Deinem Smartphone, Tablet, PC oder Smart-TV

    „Ich war richtig froh, dass ich dabei sein durfte. Du hast mir viele Ängste genommen und wurde viel entspannter.“

    Claudia / 26 Jahre / Schlüchtern 

    „Der Kurs hat echt gut getan. Wir waren gut gerüstet für die Entbindung und es lief toll. Einfach nur happy!“

    Klara / 29 Jahre / München

    „In Nadine’s Kurs habe ich mich sofort wohl gefühlt. Danke für dieses tolle Angebot :-). Jetzt mache ich auch den Rückbildungskurs bei Dir!“

    Neele M. / 27 Jahre / Bad Brückenau

    „Es war kein Geburtsvorbereitungskurs in der Nähe mehr frei. Zum Glück hat Nadine’s Kurs mich gerettet.“

    Bettina / 32 Jahre / Berlin-Mitte

    Nadine Beermann
    Hebamme & Rückbildungscoach

    An Deiner Seite als Mutmacherin, Motivatorin und Wegbegleiterin

    Man trifft mich sowohl in meiner eigenen Hebammenpraxis in der Nähe von Fulda, als auch auch Online.

    Egal wo, die Ziele sind die selben: Schwangeren den Mut und das Wissen zu geben, um souverän und sicher durch die Schwangerschaft zu gehen, Angst vor der Entbindung zu nehmen und die Geburt zu erleichtern. Frischgebackene Mütter erhalten wertvolle Begleitung in allen Fragen rund ums Baby und können Body und Beckenboden mit meinem effektiven PowerRückbildungs-Konzept wieder ganzheitlich fit machen.

    Hast Du Fragen zu mir oder meinen Kursen? Schreib' mir an info@nadine-beermann.de

     

    Hebammentipps für die 

    Schwangerschaft

    Rückbildungskurs online
    Geburtsvorbereitung

    Beckenendlage - Adieu Traumgeburt?

    Artikel lesen

    Rückbildungskurs online
    Schwangerschaftsdiabetes

    das kannst Du jetzt gegen Diabetes tun

    Artikel lesen 

    Rückbildungskurs online
    Gut oder gefährlich?

    Bewegung und Sport in der Schwangerschaft

    Artikel lesen 

    Rückbildungskurs online
    Klare Entscheidung?!

    Entbindung per Kaiserschnitt - Ja oder Nein?

    ▶▶Artikel lesen 

    Rückbildungskurs online
    Geburtsvorbereitungskurs

    Gute Gründe für einen Geburtsvorbereitungskurs

    Artikel lesen 

    Rückbildungskurs online
    Lustlos und kaputt?

    Warum Schwangere oft so hundemüde sind

    ▶▶Artikel lesen 

    Geburtsvorbereitung Online
    Jetzt zum gratis Testkurs anmelden

    Yes! Du bist dabei! Checke jetzt Dein Mailpostfach und bestätigt Deine Mailadresse